Schulung digitaler Tachographen

Seit dem 02.03.2016 sind Spediteure und Frachtführer gemäß EU-Recht verpflichtet, ihre Fahrer im Umgang mit dem analogen oder digitalen Tachographen zu schulen. Nutzfahrzeuge über 3,5 t zGM einschließlich Anhänger sind serienmäßig mit einem digitalen Tachographen ausgestattet. In diesem Kurs erhalten Sie eine rechtskräftige Unterweisung im Umgang mit dem digitalen Kontrollgerät, sowie zu den Lenk- und Ruhezeiten.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlage: VO EG Nr. 165/2014
  • Einbau- und Benutzungsvorschriften
  • Geräte- und Systemübersicht
  • Fahrerkarten und Kartenausgabestellen
  • Tätigkeiten bei Schichtende und Aktivitäten unterwegs
  • Datensicherung und Ausdrucke
  • Kontrolle – Mitführpflicht und Unternehmerpflichten
  • Neuerungen bei Lenk- und Ruhezeiten
  • Nachweis der Lenk- und Ruhezeiten
  • Praktische Übungen mit einem computergestützten Simulator
  • Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr
  • Fahrpersonalgesetz und Fahrpersonalverordnung
  • Arbeitszeitgesetz

Termine

Freitag, 22.06.2018 / 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag, 26.10.2018 / 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Zielgruppe

Kraftfahrer LKW/BUS
Disponenten
Fuhrunternehmer
Fuhrparkleiter

Preis pro Person: 25,00 €

2018-06-06T10:42:39+00:00
Unsere Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Ok